Menü

Sexualstörungen

Sex­u­al­störun­gen kön­nen unter­schiedlich­ste Ursachen haben und sich auch mit den unter­schiedlich­sten Symp­tomen zeigen.

In der Hyp­nosether­a­pie sucht man nach dem Aus­lös­er der Störung um diese dann entsprechend aufzulösen.

Wichtig ist, dass hier im Vor­feld mit dem Fraue­narzt organ­isch alles abgek­lärt wurde.

Im Bere­ich der Sex­u­al­störun­gen arbeite ich auss­chließlich mit Frauen.

Män­nern mit Sex­u­al­störun­gen empfehle ich meinen Kol­le­gen Peer Vollmer.